Jakob GmbH - Friedrichstrasse 65 - D-73760 OstfildernT +49 711 45 99 98 60

Wahlenpark, Zürich, Schweiz

Schillernde Netze: ein funktionales Spiel mit Licht und Schatten

Durch das Anbringen von zwei Webnet hinter- oder übereinander entsteht der sogenannte Moiré-Effekt (von frz. moirer, moirieren; marmorieren). Dieser macht sich bei der Überlagerung von Rastern oder Linien durch die Entstehung neuer Linien bemerkbar.

Mit 12'000 Quadratmetern ist der Wahlenpark ein beliebtes Naherholungsziel in Zürich-Oerlikon. Der 2005 eröffnete Park mit seinen Grünflächen und Sportplätzen dient sowohl der Quartierbevölkerung wie auch den Schülerinnen und Schülern des benachbarten Schulhauses Im Birch.

Dafür dass sich spielende Kinder und erholungssuchende Parkbesucher nicht ins Gehege kommen, sorgen Ballfangnetze aus Webnet von Jakob Rope Systems. Unter dem auffälligen Schattendach des Wasserbeckens sorgen mehrere übereinander angebrachte Webnet für angenehmen Schatten und einen schillernden Effekt.

Übereinandergelegtes Webnet als Schattendach Jakob Webnet als Ballfangnetz Übereinander montierte Webnet ergeben den Moiré-Effekt Licht und Schatten unter dem Webnet Ballfangnetz aus Jakob Webnet

Architekt: Dipol Landschaftsarchitekten GmbH, Basel

Jakob-Produkte

Ballfangnetz: Webnet Ø 2 mm, Maschenweite 50 mm
Schattendach: Webnet Ø 1,5 mm, Maschenweite 30 mm

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Oder haben Sie ein konkretes Projekt? Wir helfen gern!